Suche
Suche Menü

NarraToolBox

Die NarraToolBox ist ein Storytelling-Leitfaden, der alle Schritte des Gestaltungs- und Umsetzungsprozesses anleitet. In leicht verständlichen Schritten wird zunächst die Ausgestaltung der Erzählwelt erarbeitet. Danach wird über die Gestaltung einzelner Geschichten beraten, sowie der Prozess von der Auswahl geeigneter Medien bis hin zur Einbettung von User-Geschichten und der Überprüfung des Erreichens Ihrer Erzählziele begleitet.

Die NarraToolBox lässt sich mühelos in bereits bestehende Arbeitsprozesse integrieren. Die ToolBox lässt sich auch auf strategische Neuausrichtungen anpassen und ist daher ein nachhaltiges und variables Werkzeug. Ob Storytelling für Ihre Markenbildung und Außenkommunikation verwendet wird, ein Projekt mit Storytelling begleitet werden soll, oder spezieller Content mit Storytelling vermittelt werden soll -― die ToolBox ist für alle Zwecke anpassbar.

NarraToolBox

Die NarraToolBox besteht aus drei Teilen:

  • Der Storyworld Box für die Planung und Gestaltung der Erzählwelt. Die Erzählwelt ist Schauplatz und Grundlage sowohl für Brand-Storytelling als auch für jedes andere Storytelling-Projekt. Enthalten ist eine Storyworld Map für die Planung der Marken-erzählwelt, für das narrative Design der Unternehmenswerte und mögliche Themenanwaltschaften.
  • Der Story Box für die Gestaltung, Planung und Umsetzung einzelner Geschichten (ob Marken- oder Produktgeschichten, oder anderer Storytelling-Projekte). Zudem leitet die StoryBox eine zielgerichtete Auswahl der passenden (narrations- und zielgruppengerechten) Medienkanäle an.
  • Die Diagnose Box hilft, zu evaluieren, ob Ihre Erzählziele erreicht wurden. Zudem hilft sie, unerwünschte Effekte zu vermeiden und Probleme zu diagnostizieren. Bei Projekten, die auf Usergeschichten (User Generated Content) setzten, hilft die Diagnose Box zudem die Kontrolle über die Erzählwelt zu bewahren und das Nutzererlebnis zu optimieren.

 

Wir setzen an der Schnittstelle zwischen der strategischen Entscheidungsebene und dem Kreativteam an, damit diese effiziennt zusammenarbeiten können.Die NarraToolBox hilft, informierte Entscheidungen zu treffen, das Briefing zu präzisieren, Teamwork zu vereinfachen, Kreativleistung spezifischer einzufordern und Kosten zu kalkulieren.

One size fits all – das funktioniert bei Storytelling nicht. Genau deshalb ist die NarraToolBox kein Schema-F sondern ein agiles Planungstool, welches sich jeweils an die Gegebenheiten und Bedürfnisse des Unternehmens anpassen lässt. Sie ist keine Software sondern ein Set von Planungs-Canvases, die einen neuen Denkansatz vermittelt  und Ihnen hilft, Ihre eigenen Geschicjten selbst zu erzählen und auch bei User-generated-Content Herr der eigenen Erzählwelt zu bleiben.